Solegrotte

Einmaliges, entspannendes Erlebnis in Oberösterreich

Hier wird ein stark salzhaltiges Wasser versprüht. Die Inhalation ist eine alte Behandlungsmethode, die von vielen Medizinern sehr empfohlen wird. Sie bringt 3 Vorteile in einem:

  • Die Atemwege werden ideal befeuchtet. Festsitzende, trockene Sekrete in den Bronchien werden aufgeweicht und können leicht aus- und abgehustet werden.
  • Inhalation mit Salz beschleunigt Heilprozesse nach Erkältung, Bronchitis, Grippe und Kehlkopfentzündungen.
  • Bei warmer, sehr feuchter und salziger Luft wird das Immunsystem gestärkt und der Körper wieder fit für den Alltag. Salz & Eukalyptus tun Bronchien und Atemwegen gut.

TROPEN-FEELING MIT GESUNDHEITSFAKTOR

Durch die spezielle Sole- und Dampftechnik in Kombination mit der Strahlungswärme der Kabine selbst, fühlen Sie sich wie an einem tropischen Meeresstrand!

Empfohlene Aufenthaltsdauer in der Solegrotte: 10 bis 15 Minuten.

Sprühen Sie in unserer Solegrotte im Mühlviertel bevor Sie sich setzen mit dem Schlauch über die Fliesen, aus hygienischen Gründen & weil diese sehr heiß sein können!

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet.